Raum Mensch Ding

 

 

RAUM MENSCH DING erforscht die Wege der Wahrnehmung und Imagination, die unserem Umgang mit Raum und Objekten eigen sind, im Leben, wie auch innerhalb der fiktionalen Landschaften der Performance Künste. Es ist der body-mind des Performers und seine inneren-äußeren Bewegungen im Raum, der der Schöpfer von Raum ist. Indem er sich im Raum bewegt, bewegt er den Raum, wird von Raum bewegt. „Raum ist unsere zweite Haut. Raum ist Gefäß für Figur, Bewegung, Sprache, Klang, Licht, Gefühle, Gedanken. Raum ist Gleichnis für Welt.“ Achim Freyer

 

„Ich bin eine weite Ebene, ein Ozean aus Raum“    Henri Michaux

This seminar explores the issues of perception and imagination, which are inherent in the way we deal with space and objects within life, as well within the fictional landscapes of the performing arts. Its the performer ́s body-mind and its inner-outer movements in space who is the creator of space. By moving in space he moves the space, is moved by space. „Space is our second skin. Space is a vessel for figure, movement, language, sound, light, emotions, thoughts. Space is a parable of the world“. Achim Freyer

 

Neue Kurse sind in Vorbereitung.